Vorlesung zu voll?

3997311986_b2d9d2a5f0_o

Vorlesung-On-Demand ist die Zukunft der modernen Bildung: lecture2go zeigt bereits ein paar wenige Vorlesungen der Universität Hamburg online und bietet damit eine praktische Alternative dem Inhalt der Vorlesung ohne Platzmangel im Hörsaal und zeitlicher Flexibilität zu verfolgen an. Traurigerweise profitiert eventuell sogar dein Studiengang davon bislang noch gar nicht.

Die Liberale Hochschulgruppe der Universität Hamburg fordert, dass in Zukunft ALLE Vorlesungen online auf lecture2go abrufbar sein sollen. Zudem soll die zukünftige Version der Website so ausgebaut werden, dass auch Tablet- und Smartphonebenutzer ihre benötigten Inhalte abrufen können. Jeder Student sollte das Recht besitzen, selbstbestimmt und frei von festsitzenden Terminen zu studieren.

Gebt eure Stimme ab dem 08.12.2015 der LHG Hamburg auf dem Listenplatz 14 und macht eure Uni ein Stück smarter und liberaler.

Dieser Beitrag wurde unter Unsere Positionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.